Bücherquiz ist fertig - Welttag des Buches kann kommen

Lesetüten 2014

Lesetagebücher der Kl.4a Grundschule Bogenstraße

Bevor die Kinder der Klasse 4a der Grundschule Bogenstraße uns anlässlich des "Welttag des Buches" besucht haben, haben sie sich ausführlich mit dem Thema "Buch und Literatur" beschäftigt. Als Ergebnis haben sie viele schöne "Lesetagebücher"kreiert. Die Schüler/innen haben sich sowohl mit klassischem Stoff (Lindgren- Die Brüder Löwenherz) als auch mit moderner Lektüre ( Wie man 13 wir und überlebt) beschäftigt. Diese kleinen Kunstwerke haben wir in unserem Schaufenster präsentiert.

Aktion zum Welttag des Buches

Die ersten, die uns besuchten, um sich die Geschenkbücher und das Quiz (siehe unten) abzuholen, waren zwei Klassen der Carl Ruß Schule und am Mittwoch besuchte uns die Klasse 5 der Geschwister-Scholl Gesamtschule.

Buchkieker

So heißen unsere Leseprofis!

In einem besonderen Regal in unserer Kinderbuchabteilung halten wir für die ca. 8 – 10 jährigen Schüler die neusten Leseexemplare bereit.

Jedes interessierte Kind kann sich mit unserem Lesepass ein Buch ausleihen und nach der Lektüre rezensieren.

Auf dem Lesepass wird jedes gelesene und besprochene Buch vermerkt.

Auf diese Weise können wir sehen, wie viele Bücher ein Kind bereits gelesen hat.

Nach der Lektüre von 5 Titeln erhält unser „Leseprofi“ einen “ BUCHKIEKER-Buchgutschein“!

Die Aktion wurde 2012 nach den Sommerferien gestartet und wir freuen uns seitdem über ganz viel positive Resonanz!